Kinderskikurs in den Semesterferien Tag 2

Heute bot die Wurzeralm „Winter Pur“ für die Skikursgruppe rund um die beiden Schilehrer Bobby Kaltenbrunner und Peter Maurer. Durchgehender Schneefall und tiefverschneite Pisten stellten aber für die teilnehmenden Kinder kein Problem mehr dar.

Zu Mittag stärkte sich die Gruppe mit einem Kinderschnitzel im Linzer-Haus. Gezeichnet von den vielen Schneefällen kehrten wir ohne Verletzungen wieder gut zurück nach St. Valentin. Nun heißts Schuhe, Skibekleidung, Helm und Handschuhe trocknen, danach gehts m0rgen wieder zurück auf die Piste, laut Wetterbericht bei Sonnenschein.

Und hier gehts zu den weiteren Bildern

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s