Teilnahme am Fuschlsee-Lauf

IMG_0806_b

Bericht Laufsport: Fuschlseelauf

30.08.2015

Gestartet wurde am Dorfplatz von Fuschl am See um 9 Uhr 30.
Temperatur: um die 20 °C, welche sich während des Laufes auf ca. 30 °C  gesteigert hat – da blieb kein Läufer „trocken“…….
Der Lauf führte nach einem kurzen Straßenstück über schön ausgebaute Wanderwege rund um den Fuschlsee. Die Streckenlänge beträgt 12 km und weist durch das natürliche Gelände eine Höhendifferenz von insgesamt ca. 150 m aus (fast so viel wie damals der Rohrberglauf).

Der See ist an fast allen Punkten des Laufs einsehbar und garantiert das Erlebnis, sich eine der schönsten Regionen des Salzkammerguts zu erlaufen.
Ziel war wieder im malerischen Ortszentrum von Fuschl am See.

Am Start dabei war unser „Dienstältester“ aktiver Läufer (das heiße Eisen) Karl Findt  – und – selsbstverständlich Bettina Nedusch.
Als Fans und Anfeuerer vom Dienst waren diesmal Jürgen und Michaela angereist  – sie  haben unsere Läufer mit großem Hallo im Ziel empfangen (eine ganz neue Rolle für Jürgen……;-))) und die hat er auch mit Bravour gemeistert….)
Dazu noch Live-Musik, Essen, Getränke, Eis, frischgebackene Krapfen und alles auf einem idyllischen Dorfplatz (fast so, wie in St. Valentin *;-)

Nach einer kleinen Stärkung haben wir uns dann – verdienter Weise – und ohne Rücksicht auf Überhitzung – in den Fuschlsee geworfen.
Es könnte ja – ganz zufälligerweise – der Didi Mateschitz als Lebensretter vorbeikommen………*;-)))))

Es war zwar duch das ständige bergauf, bergab, Wurzeln, Schotter, kurzweilig und abwechslungsreich, jedoch dadurch auch sehr anstrengend und fordernd – jedoch so schön, dass wir „es wieder tun möchten“.

Bericht: Bettina Nedusch

Die Ergebnisse im Detail: Klick mich

Weitere Bilder: Klick mich

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s