Teilnahme am Wings for life World Run

Wings for Life World Run

Bericht: Teilnahme am Wings for life World Run in Wien

08.05.16

„Wir laufen für alle, die es nicht mehr können“ – so das Motto des Wings for life World Run, der heuer zum dritten Mal weltweit in 34 Ländern stattfand. 130.732 Teilnehmer gingen am Sonntag an den Start. Gelaufen wird bei diesem Charity Run solange, bis einen das sogenannte „Catcher Car“, das 30 Minuten nach Start die Verfolgung der Läufer aufnimmt, überholt.

In Wien starteten rund 14.000 Läufer sowie Rollstuhlfahrer um 13 Uhr am Karlsplatz. Die mögliche Strecke führte quer durch die verschiedenen Wiener Gemeindebezirke, vorbei an geschichtsträchtigen Gebäuden wie der Hofburg, dem Parlament, dem Burgtheater und dem Rathaus bis zum Schwedenplatz. Über die Reichsbrücke und die Donauinsel gings aus der Stadt hinaus nach Korneuburg, Tulln, Greifenstein sowie Klosterneuburg und von hier aus wieder zurück nach Wien. Der Gewinner des Laufs in Wien „Jewgenij Glywa“ wurde nach 68 Kilometern in Königstetten (NÖ) vom „Catcher Car“ eingeholt.

Doch auch die Teilnehmer unseres Laufvereins (Jürgen, Udo und Melanie) erbrachten tolle Leistungen:

  • Jürgen bewältigte gar unglaubliche 50,75 Kilometer und sicherte sich damit österreichweit den 8. Platz.
  • Udo lief ebenfalls spitzenmäßige 31,67 Kilometer und erreichte damit Platz 336.
  • Melanie landete mit ihren 24,93 Kilometern auf Platz 1001, war damit aber durchaus zufrieden.

„Alles in allem war es ein sehr schönes und aufregendes Event, nur die Temperaturen hätten uns etwas milder gesinnt sein können. Und fürs nächste Jahr wünschen wir uns natürlich noch mehr rote Naturfreunde-Leiberl am Start.“ 😉

Die Ergebnisse im Detail: klick mich

Vor dem Start: klick mich

Noch mehr Fotos: klick mich

Zur Veranstaltungswebsite: klick mich

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s